Impressum | Sitemap | Datenschutz

Aktuelle Termine

28.04.19 - 10:30 Uhr
Gottesdienst am Sonntag, 28. April 2019
um 10.30 Uhr in der Kleinen Kirche Bruchhausen mit Prädikantin Ulrike Mink (Quasimodogeniti)...
01.05.19 - 08:00 Uhr
Familienausflug zur Bundesgartenschau in Heilbronn
Ganztags, s. Flyer / Artikel Startseite
04.05.19 - 19:00 Uhr
Abendmahlsgottesdienst zur Konfirmation
Gemeindezentrum Bruchhausen
05.05.19 - 10:00 Uhr
Festgottesdienst zur Konfirmation
mit Posaunenchor und Chor "Intone" / Liebfrauenkirche (Miserikordias Domini)
10.05.19 - 18:00 Uhr
Benefiz-Essen "Frühlingstraum"
Gourmetessen von und mit Ralph und Jasmina Knebel / Gemeindezentrum Bruchhausen
12.05.19 - 10:30 Uhr
Gottesdienst und parallel Kindergottesdienst
Gemeindezentrum Bruchhausen (Jubilate)
19.05.19 - 10:30 Uhr
Gottesdienst
Liebfrauenkirche Tageskapelle ((Kantate)
23.05.19 - 19:30 Uhr
Myanmar - ein Land, wie kein anderes
Ein Reisebericht am Donnerstag, 23. Mai 2019, 19:30 Uhr, Ev. Gemeindezentrum Bruchhausen, Meistersingerstr. 1-3 ...
24.05.19 - 16:00 Uhr
Gottesdienst zum Ehejubiläum Edeltraud und Helmut Haas
Gemeindezentrum Bruchhausen
25.05.19 - 18:00 Uhr
Kirchen(T)räume: Die Lutherkirche Karlsruhe als Klangraum
Abendkonzert und Erkundung
26.05.19 - 10:30 Uhr
Gottesdienst, - parallel Kindergottesdienst
Gottesdienst: Kleine Kirche Bruchhausen / Kindergottesdienst: Gemeindezentrum Bruchhausen (Rogate)
30.05.19 - 10:00 Uhr
Gemeinsamer Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt
Johanneskirche / Pfr. Heitmann
20.10.19 - 19:00 Uhr
21. Serenadenkonzert
Kurzankündigung

Lettische Gemeindegruppe: Neuer lettischer Pastor vorgestellt


Veröffentlicht: 15.04.2019 06:00 Uhr, Alter: 8 Tage
Kategorie: Artikel
Von: RG


Erzbischof Elmars Rozitis von der Lettischen Evangelisch-Lutherischen Kirche im Ausland und Thorsten Maaßen, Pfarrer der Luthergemeinde konnten am 7. April in der Tageskapelle der Liebfrauenkirche eine besondere Freude verkünden:...

Mit Rolands Eimanis ist ein neuer Pastor für die lettische Gemeindegruppe in Ettlingen gefunden. Der seit wenigen Wochen im hessischen Idstein ansässige Geistliche war 10 Jahre in Riga tätig.In seiner Predigt regte er an, die Fastenzeit nicht als eine Zeit des Verzichts zu verstehen, sondern als Chance, sich auf Wesentliches zu konzentrieren.

Im Anschluss an der Gottesdienst fand ein reger Austausch bei Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus statt. Eimanis nimmt sich vor, neben der geistlichen Versorgung der Gemeindegruppe auch diejenigen jungen Letten zu erreichen, die aus beruflichen Gründen in die Region Karlsruhe gezogen sind.

Die lettische Gemeindegruppe ist schon seit Jahrzehnten ein besonderer Schatz der Luthergemeinde. Zusammengehalten von Frau Valins versammeln sich Letten und Baltendeutsche, regelmäßig in Ettlingen-West zu zweisprachigen Gottesdiensten und Geselligkeit. Viermal im Jahr reist ein Geistlicher der Lettischen Kirche an - in Zukunft ist es der "Neue": Rolands Eimanis, nachdem sein Vorgänger eine neue Tätigkeit in Brüssel übernommen hat.